Translator

Gesunde Rezepte, seriöse Testberichte, Fitness & mehr!

Braineffeckt Kickbar – schwarzes Gold in Riegelform?

Braineffeckt Kickbar – schwarzes Gold in Riegelform?
DER FOLGENDE BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG

Müde? Kraftlos? Ausgepowert? Iss ‘nen Kickbar. So in etwa könnte der Werbespruch des neuen Riegels von Braineffect lauten, wenn er hält was er verspricht!

Fangen wir erstmal vorne an. Zunächst muss man wissen: Kaffee ist mein Motoröl. Dementsprechend hellhörig wurde ich, als Braineffect ein neues Produkt lanciert hat, welches Koffein mit einem leckeren, ballaststoffreichen Riegel zu paaren verspricht – und genau diese Engelsmelodie wird heute getestet!

KICKBAR


Verpackung & Design

Der Kickbar wird einzeln oder im 12er Tray angeboten. Auf jeder 35g Riegel-Verpackung sind die wichtigsten Infos gut leserlich abgedruckt. Das Produktdesign passt zum gewohnten Erscheinungsbild Braineffects, mit kontrastreichen Farben, prägnanten Slogans und in insgesamt dominanter, “kühner” Optik.


Inhaltsstoffe

48 % Nussmischung (Cashewkerne, Mandeln, Erdnüsse), Ballaststoff aus der Chicoréewurzel, 15 % Cranberries (getrocknete Cranberries, Apfelsaft, Sonnenblumenöl), Kokosnussflocken, Chiasamen (Salvia hispanica), gepuffte Hirse, L-Theanin, Koffein, Meersalz, 0,03 % Guaranasamenextrakt, Pantothensäure (Vitamin B5), Vitamin B6, Thiamin (Vitamin B1), Vitamin B12.

Was fällt auf? Keine künstlichen Zusätze, kein Zucker, kein benötigtes Lexikon für synthetische Hieroglyphen. Die Süße scheint ausschließlich aus den verwendeten Cranberries zu kommen. Auch wird überwiegend auf Kohlenhydrat-arme Zutaten zurückgegriffen, welches sich in den Nährwerten widerspiegeln sollte. Neben reinem Koffein sind auch Guaranasamen und L-Theanin zugesetzt – eine Aminosäuren-Verbindung aus grünem und schwarzen Tee, welches sich in Kombination mit Koffein als wirkungsvolles Nootropikum erweist.


Nährwerte

    pro 100 g pro 35g Riegel
Energie (kcal) 455 159,3
Fett (g) 27 9,5
– davon gesättigte Fettsäuren (g)      5,5 1,9
Kohlenhydrate (g) 31 10,9
– davon Zucker (g) 14 4,9
Ballaststoffe (g) 24 8,4
Eiweiß (g) 10 3,5
Salz (g) 0,4 0,1
Koffein (mg) 180 63,0
Guarana (mg) 28,57 10,0
L-Theanin (mg) 394,28 138,0
Vitamin B12 (μg) 3,1 1,1
Vitamin B1 (mg) 3,1 1,1
Pantothensäure (mg) 13 4,6
Vitamin B6 (mg) 4,1 1,4

Auch wenn Braineffect den Snack mit einem reduzierten Kohlenhydratgehalt bewirbt, liegt die Besonderheit der Nährwerte etwas tiefer verborgen – namentlich in den Mikronährstoff-Angaben. Die Koffeinmenge von 63 g entspricht in etwa der eines durchschnittlichen, schwarzen Kaffees. Hinzu kommen noch ein geringer Anteil Guarana, dafür aber ein vernünftiger Gehalt an L-Theanin.

Das Fett stammt hier primär aus Nüssen und damit den gesunden, ungesättigten Fettsäuren. Mit knapp acht Gramm an Ballaststoffen verspricht der Riegel auch der Sättigung beizutragen, statt nur den Insulin-Spiegel in die Höhe schnellen zu lassen.


Optik, Konsistenz & Geschmack

Hilft ja bekanntlich alles nichts, wenn der Riegel hinterher nicht schmeckt. Aber alles der Reihe nach. Der entblößte Riegel repräsentiert die Inhaltsstoffe quasi nochmal in Farbe. Deutlich erkennbare Nüsse & Cranberries, die einen sehr natürlichen Snack suggerieren. Der Geruch von Nüssen verstärkt diesen Eindruck. An warmen Sommertagen wird der Riegel etwas klebrig.

Braineffect Kickbar Review - Optik

Das Kauwerk vergnügt sich an einer Abwechslung zwischen überwiegend crunchy und angenehmen Fruchtstückchen. Im Gegensatz zu manch’ anderem Nuss-Frucht-Riegel bleibt ein krampfhaftes Ablecken der Zähne wegen kleineren, klebrigen Stückchen hier erspart.

Braineffect Kickbar Review - Geschmack

Geschmacklich lässt sich der Kickbar in Kürze beschreiben mit: man schmeckt was man sieht. Weniger süß, sehr natürlich – praktisch ein leckerer Studentenfutter-Mix in Riegelform!


Fazit

KICKBAR

 

Mit dem Kickbar erweitert Braineffect dessen Sortiment gelungen um einen funktionalen und leckeren Snack gegen das Mittagstief, vor dem Workout oder auch als schnelles Frühstück. Ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe mit Verzicht auf Zucker, Sportler-freundliche Nährwerte wie auch der Koffeingehalt eines schwarzen Kaffees machen den Riegel besonders interessant. Liebhaber von Studentenfutter kommen auch geschmacklich voll auf ihre Kosten!

Wer den Riegel oder ein anderes Braineffect-Produkt probieren möchte, kann gerne meinen Rabattcode: ilja10 benutzen um 10% auf die gesamte Bestellung zu sparen.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.